VEB Kombinat Mikroelektronik „Karl Marx“ Erfurt (KME) 1978 - 1990

Die Gründung des Kombinats VEB Kombinat Mikroelektronik „Karl Marx“ Erfurt (KME) mit seinem Stammbetrieb, dem Funkwerk Erfurt, erfolgte auf Beschluss des ZK der SED vom Juni 1977, im Jahr 1978. Die Uhrenproduzierenden Betriebe des aufgelösten VEB Uhrenkombinat Ruhla, die Glashütter Uhrenbetriebe (GUB), das Uhrenwerk Weimar und die Uhrenwerke Ruhla, waren von der Gründung an, bis zu seiner Auflösung 1990, integraler Bestandteil dieses neuen Groß Kombinates

Aktualisiert 25.06.2017

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte - Das Bild  mit Video hinterlegt
Deutsches Uhrenmuseum Glashütte - Das Bild mit Video hinterlegt

Google Übersetzer

Ankergang
Ankergang

Besucherzähler

Counter